[168 Stunden] Lesewoche - Tag 3 ♥

08 September 2014


Guten Morgen meine Lieben ♥
Ich habe mir fest vorgenommen, an Tag 3 der Lesewoche etwas länger aufzubleiben als zuvor und noch eine kleine, private 'Lesenacht' zu veranstalten. Der heutige Tag steht unter dem Motto einer Farbe und zwar ROT - Sabrinas Lieblingsfarbe. Ich finde den Banner dazu wieder total schön und bin schon gespannt, welche Fragen und Aufgaben hinter dieser Farbe stecken.
Und wenn ich mal auf meinem Blog mit den Updates nicht so aktiv bin, könnt ihr mich auf INSTAGRAM und TWITTER verfolgen. Hoffentlich bin ich heute ein wenig aktiver als gestern.
Wen man bei allem natürlich auf keinen Fall vergessen darf, ist die süße Leseeule Hibou - passend zum Motto im roten Kleid. ♥
 Und jetzt such ich mir erstmal ein Buch mit rotem Cover, hoffentlich hab ich da noch ein ungelesenes.



~ Updates ~

0:20
Gestern bin ich mit 'Der Geschmack von Sommerregen' fertig geworden und habe dann erstmal eine kurze Pause gemacht, bevor ich mir jetzt - passend zur ersten Bücheraufgabe - ein Buch mit rotem Cover suche.

♥ BÜCHER-AUFGABE ♥
VON 0 UHR BIS 2 UHR
Lies jetzt ein Buch mit einem roten Cover.
~ Hier schummle ich jetzt mal ein bisschen und nehme 'Auge um Auge' statt 'Der Erdbeerpflücker'. Im Moment habe ich auf ersteres mehr Lust und lasse einmal den rot-rosa eingefärbten Buchrücken zählen.

♥ FRAGE ♥
Mit welchem Buch startest du in den dritten Lesetag und warum? Auf welcher Seite geht's los und was erwartest du dir vom (restlichen) Inhalt?
  Ich beginne mit 'Auge um Auge' auf Seite 0, da ich das Buch diesen Monat unbedingt noch lesen wollte und den rot-rosa Filter des Buchrückens einfach mal für die Bücheraufgabe wenigstens ein bisschen zählen lasse. Über das Buch habe ich bisher eigentlich nur Gutes gehört und da es vorallem für Fans von 'Pretty Little Liars' empfohlen wird - was total auf mich zutrifft -, freue ich mich schon auf ein spannendes Buch, dass nach der ein oder anderen Intrige klingt. *-*


1:04
Bisher habe ich noch nicht sehr viel gelesen, da ich nebenbei gerade einen Tag vorbereit sowie ein Fazit für Tag 1 und 2 der Lesewoche schreibe.


♥ FRAGE ♥
Rot ist die Farbe der Liebe – gibt es eine Lovestory in deinem aktuellen Buch und was hältst du davon? 
Bisher habe ich erst 14 Seiten des Buches gelesen und bis zu diesem Zeitpunkt kam noch keine Lovestory vor, aber ich bin gespannt, ob noch etwas kommt. O.o  


2:16
 Ich bin echt hundemüde und werde jetzt gleich auch aufhören. Die Frage für 3:00 und vielleicht auch 4:00 werde ich jetzt schon beantworten, damit ich morgen nicht so viel nachholen muss und schneller weiterlesen kann.


♥ FRAGE ♥
Welches deiner Bücher mit einem roten Cover ist dein Lieblingsbuch und warum?
'Delirium'. Ich finde das Cover mit den vielen Wörtern und bis auf das Gesicht sehr schön und auch die Geschichte hat mich nach kurzen Anlaufschwierigkeiten total begeistern können, sodass ich das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen konnt. Die beiden Fortsetzungen stehen schon in meinem Regal und warten darauf, endlich gelesen zu werden. Und natürlich 'Rubinrot' von Kerstin Gier, ich liebe, liebe, liiiebe die Edelstein-Trilogie und die Autorin!


3:00

♥ FRAGE ♥
Gibt es einen rothaarigen Charakter in deinem aktuellen Buch? Wenn ja, entspricht dieser Charakter den typischen Rotschopf-Klischees? (verrückt, frech, impulsiv, eigensinnig) Wenn nein, gibt es einen Charakter, der diesen Eigenschaften entspricht?
Von den 3 Protagonistinnen ist keine mit roten Haaren dabei und auch sonst bin ich noch keinem Rotschopf begegnet. Gerade bin ich auf Seite 29 und hab die 3 Progloge fertig gelesen. Viel erfahren habe ich dadruch noch nicht, aber Kat schätze ich nach dem ersten Eindruck als ein sehr impulsives und eigensinniges Mädchen ein, mal schauen, ob das stimmt.

4:00

♥ FRAGE ♥
Gibst du deinem aktuellen Buch bisher eher ‚rotes‘ oder ‚grünes Licht‘?
 Wie gesagt, sehr weit bin ich bisher noch nicht. Aber der Klappentext klingt echt sehr gut, das Cover ist wunderschön und auch die bisher gelesen Seiten sprechen mich auch jetzt schon richtig an, obwohl es nur Einleitungen waren. Bis jetzt hat das Buch also grünes Licht.
  

5:00

♥ FRAGE ♥
Suche ein Buch heraus, das einen roten Titel hat, und stelle es kurz vor.
'Der Erdbeerpflücker' von Monika Feth. Es ist der erste Band der Reihe und die Geschichte handelt von Jette, die den Mörder ihrerer Freundin ausfindig machen will. Auf dem gesamten Buch - Cover, Rückseite, Buchrücken - gibt es viel rot und ich hätte es fast heute Nacht zu lesen angefangen.
6:00
♥ FRAGE ♥
Wie gefällt dir das Cover deines aktuellen Buchs?
Ich finde das Cover wunderschön und liebe es! Mehr gibts da nicht zu sagen *-*
 7:00
♥ FRAGE ♥
Gibt es Charaktere in deinem aktuellen Buch, die dir total auf die Nerven gehen?
Da ich diese Fragen gerade nachhole und daher noch immer erst die Prologe gelesen habe, kann ich dazu noch nicht viel sagen, weil man noch keine Person sehr viel genauer kennengelernt hat.
8:00

♥ FRAGE ♥
Kannst du auch unterwegs lesen, z.B. im Bus? 
Geht so. In Bussen und Autos kann ich meistens nur bei gleichbleibender Geschwindigkeit und wenn es keine/ wenig Kurven gibt, lesen. Im Zug dafür geht es ganz leicht.
   
 
11:00

♥ FRAGE ♥
Feierst und magst du Weihnachten? Sind die meisten deiner Geschenke Bücher?
 Ich mag Weihnachten eigentlich sehr gerne, da dort die ganze Familie zusammenkommt und man dann gemeinsam Zeit verbringt und (zumindest bei mir) sich alle immer total gut verstehen und ja. Und Geschenke sind für mich dann da nicht mehr so wichtig, allerdings wünsche ich mir aber auch immer viele Bücher, die sich dann immer mit einem größeren Wunsch und ein paar Kleinigkeiten ausgleichen.


12:51
 Ich hab jetzt erstmal mittagegegessen und alle Fragen nachbeantwortet und kann jetzt endlich weiterlesen - immer noch von Seite 29 aus und deshalb kann ich die aktuelle Frage auch leider noch nicht beantworten, weil ich die Charaktere immer noch nicht kenne.


13:14
Nachdem ich gerade doch noch ein bisschen auf andern Blogs und Twitter rumgestöbert bin, lese ich jetzt aber auch wirklich weiter.


♥ FRAGE ♥
Fließt in deinem aktuellen Buch viel Blut bzw. ist es allgemein eher brutal?
 Oh ja, bisher ist es richtig brutal und es floßen schon vieele Liter Blut. Ne, Spaß bei Seite, bis jetzt hatte noch nicht mal jemand eine Schnittwunde oder ein aufgeschürftes Knie. Alles (noch) ganz harmlos.


14:13

♥ FRAGE ♥
Welches rote Buchcover findest du am schönsten?
  Ich finde das Cover von 'Partials 1 - Aufbruch' mit dem roten Farbverlauf total schön und natürlich auch 'Selection - Die Elite'. Die Cover der Selection-Trilogie sind einfach nur der Wahnsinn! *--*
  

15:24
Es gibt doch einen Rothaarigen in der Geschichte - Alex. Von seinem Charakter hat man noch nicht so viel erfahren, außer, dass er anscheinend zu einer Art Elite gehört.
  

♥ FRAGE ♥
Gibt es einen besonders aggressiven Charakter in deinem aktuellen Buch? In welcher Beziehung stehst du als Leser zu ihm?
Gerade hat Kat, einer der Protagonistinnen, Rennie, das Mädchen, das Lügen über sie verbreitet hat, ziemlich wild geschubst und sie dann angerotzt. Wenn man das als agressiv bezeichnen kann, dann ja, so einen Charakter gibt es im Buch. Kat war früher mal mit Rennie befreundet, allerdings war diese Freunschaft nach den Lügen vorbei, und sie kommt als impulsiver, eigensinniger Mensch rüber. Ohne begründen zu können warum, war sie mir von Anfang an gleich sympathisch.
Und wenn verbal agressive Menschen auch zählen, kann man auch Rennie nehmen, da sie eben diese Lügen verbreitet hat und ihr auch jedes Mittel recht ist, um beliebter zu werden. Solche Menschen kann ich gar nicht leiden.
 
 
  16:14
Bin jetzt auf Seite 58 und bisher gefällt mir das Buch echt richtig gut. Hoffentlich bleibt das auch so.


♥ FRAGE ♥
Schlage dein aktuelles Buch auf Seite 33 auf und tippe den ersten Satz ab, in dem die Buchstaben R, O und T vorkommen.
"Rennie redet so viel und so schnell, mir dröhnt schon der Kopf."
(Auge um Auge, Seite 33)


16:22
Ich bin jetzt den erstmal 1-2 Stunden weg, die Fragen hole ich dann nach. Bis später  


17:00

♥ FRAGE ♥
Wie wichtig sind dir die Cover von Büchern?
 Mir sind Cover bei Büchern sehr wichtig, da es einfach gleich den ersten Eindruck vermittelt und auch 'Sieh mich an!' schreit. Ehrlicherweise nehme ich ein Buch mit einem schönen Cover viel eher in die Hand und lese den Klappentext als bei Büchern mit nicht so schönen Cover. Die Geschichte muss durch eine unschöne Aufmachung ja nicht schlecht sein, aber es ist dann doch einfach nochmal ein tolles Gefühl, wenn man ein Buch begeistert beendet hat und es dann man einem schönen Design im Regal steht.


18:00

♥ FRAGE ♥
Bei den Ashanti im westafrikanischen Ghana ist Rot die Farbe der Trauer. Ist in deinem aktuellen Buch schon jemand gestorben? Wenn ja, wer, und trauerst du ihm nach? Wenn nein, welcher Charakter darf auf keinen Fall im Laufe der weiteren Handlung sterben und wen würdest du eigentlich ganz gerne loswerden?
  Nein, bei mir im Buch ist noch keiner gestorben, aber ich mag es überhaupt nicht, wenn ein Protagonist stirbt (meistens sogar, wenn ich ihn/sie nicht mag), also fände ich es echt schrecklich, wenn Kat, Mary oder Lillia etwas passieren würde. Zumal sie mir bisher realtiv sympathisch erscheinen. Auf Charaktere wie Oberzicke Rennie könnte ich zwar verzichten, aber andererseits sind sie bisher auch noch einigermaßen auszuhalten, sodass sie auch noch ein bisschen bleiben dürfen.


19:08
Gerade noch etwas gegessen, die Fragen nachgeholt und 'Bubble Witch 2' gezockt und jetzt wird weiter gelesen. Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass meine Handyhülle heute passend zum Thema rot mit weißen Punkten ist? ^^
  

19:26

♥ FRAGE ♥
Rot steht auch für Weiblichkeit. Wer ist dein liebster weiblicher Charakter deines aktuellen Buchs und warum? Und wer ist allgemein deine Lieblings-ProtagonistIN?
Im Moment mag ich Kat irgendwie am Liebsten, ich finde einfach ihre Art ziemlich cool, vorallem weil sie Rennie Paroli geboten hat. Mary habe ich noch nicht viel gelesen, aber auch sie scheint mir, eine richig tolle Protagonistin zu sein und Lillia kann ich noch nicht recht einschätzen. Und bei den Lieblingsprotagonistinnen muss ich Sabrina total zustimmen: Gwendoly und Liv aus der Edelstein- bzw. Silbertrilogie von Kerstin Gier mag ich beide richtig gern. *-*


20:29
Also Hibou: Ich hab bisher erst 70 Seiten gelesen, aber dafür gefällt mir das Buch bisher echt gut.

♥ FRAGE ♥
Was machst du im Falle einer Leseflaute? Wie wirst du sie schnell wieder los? Gibt es einen Geheimtipp oder wartest du einfach ab, bis die Motivation wiederkommt?
  Bei Leseflauten warte ich eigentlich immer ab bis sie vorbei ist und habe kein Mittel dafür, dass diese schnell vorbei geht. Manchmal hilft es mir, wenn ich ein anderes Buch anfange statt mich durch ein anderes durchzuquälen, aber in den meisten Fällen widme ich mich dann anderen Dingen, die mir Spaß machen wie zeichnen, basteln, YT gucken und solche Dinge, irgendwann ist es dann wieder besser. 


21:00

♥ FRAGE ♥
Gibt es einen Charakter deines aktuellen Buches, dem du jetzt am liebsten ein fettes rotes STOP-Schild vor die Nase halten würdest, damit er aufhört mit was-auch-immer er grade tut?
 Gerade ist ein Rückblick gewesen und somit wäre es eh zu spät, um Lillia ein Stop-Schild vor die Nase zu knallen.


22:00

 ♥ FRAGE ♥
Welcher deiner aktuellen Charaktere gehört deiner Meinung nach in die Hölle?
Zum einen Rennie, weil man einfach nicht so viele und vorallem sehr gemeine Lügen über jemanden verbreitet - schon gar nicht zum Spaß. Und dann noch Reeve, weil Mobbing echt das Allerletzte ist.
 
 
23:26
Ich hab gerade die vorherigen Fragen noch nachgeholt, weil ich in der Zwischenzeit im Wohnzimmer war und da weder gelesen habe noch am Lappi gesessen bin. Ob ich in der letzten halben Stunde des Tages noch zum Lesen komme, ist eher unwahrscheinlich, da ich für morgen noch eine Rezi zu 'Der Geschmack von Sommerregen' einmal am PC und einmal schriftlich schreiben muss.
 

 ♥ FRAGE ♥
Welches Buch hat ganz viel Liebe verdient, bekommt aber viel zu wenig Aufmerksamkeit? ♥
'Wie viel Leben passt in eine Tüte' von Donna Freitas. Ich lieeebe dieses Buch, aber ich glaube gar nicht, dass es so bekannt ist. Mich hat daran einfach alles begeistern können: die Charaktere, die Handlung, der Schreibstil, ALLES. Lest es - SOFORT! ^^
  
 
 



Kommentare:

  1. Eine Rezi von Auge um Auge wäre mal toll!

    Liebe Grüße, Hana
    http://remembertoloveit.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde auf jeden Fall eine schreiben, wenn ich das Buch beendet habe. Bis jetzt gefällt es mir total gut! ;)
      LG ♥

      Löschen

Hallo ihr Lieben! ♥
Hinterlasst mir doch hier Antworten, Fragen, Wünsche, Kritik.
Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch, solange er keine Beleidigung oder Spam enthält.
Außerdem versuche ich, allen Nachrichten zu antworten. ^^

Liebst ♥ Kathi