Rezension: Night School - Denn Wahrheit musst du suchen

27 August 2014


Autor: C. J. Daugherty
Verlag: Oetinger
Erschienen: September 2013
Seitenanzahl: 408 Seiten
Preis: 18,95€ [D], gebunden
Meine Wertung: 5 Punkte
Reihe: ja
      1. Du darfst keinem trauen
      2. Der den Zweifel sät
      3. Denn Wahrheit musst du suchen
4. Um der Hoffnung Willen
5. Und Gewissheit wirst du haben (Mai 2015)

Kaufen?
Achtung, SPOILER!


  Nacht für Nacht quälen Allie Albträume, seitdem ihre Freundin Jo ermordet wurde. Sie weiß, dass jeder, der ihr nahesteht, das nächste Opfer werden kann. Deshalb wehrt sie Sylvains Annäherungsversuche ab und verbirgt ihren Schmerz darüber, dass Carter sich von ihr abwendet. Allies Befürchtungen bestätigen sich, als ihre Großmutter das Geheimnis um die NIGHT SCHOOL enthüllt. Ihr wird klar, dass es nur eine Lösung gibt, wenn sie überleben und ihre Freunde schützen will: Sie muss der Wahrheit auf den Grund gehen und die gefährlichen Machtkämpfe beenden.

 Erstaunlicherweise gefällt mir dieses Mal das Cover etwas besser als sonst, woran das genau liegt weiß ich allerdings selbst nicht. Die Hauptfarbe ist dieses Mal violett (somit meine Lieblingsfarbe) und auch das kleine Symbol ist wieder ein anderes. Außerdem wurde auch der Untertitel 'Denn Wahrheit musst du suchen' wieder sehr gut gewählt, da er nicht nur mit den Vorgängern zusammenpasst, sondern auch Aufschluss darauf gibt, dass vermutlich wichtige Fragen aufgelöst werden.

Die Handlung knüpft genau an den vorherigen Band an und so kommt die Protagonistin Allie nach ihrer Flucht wieder nach Cimmeria zurück und trauert erstmal um ihre kürzlich ermordete Freundin Jo, an deren Tod sie sich die Schuld gibt. Dabei reagiert Allie zu Beginn der Geschichte mit dem selben Verhalten, dass sie auch schon an den Tag legt, bevor sie in Band 1 aufs Internat kam. Sie versteckt sich, beleidigt und wünscht sich mehr Mitleid und Verständnis für ihre Situation. Und dass ihr Exfreund Carter nun mit Jules zusammen ist, macht alles nicht gerade besser. Allie stößt jeden von sich weg, egal ob er es sie versteht und es gut mit ihr meint oder nicht. Erst Lucinda, ihre Großmutter, bewegt Allie dazu, wieder zu ihrem alten 'Ich' zurückzukehren, um herauszufinden, wer Nathaniels Spion ist und nach ihrem Leben trachtet. Dieses Verwirrspiel wurde wieder sehr gut aufgebaut, sodass ich auch jetzt noch immer keinen klaren Verdacht habe, wer ein falsches Spiel spielen könnte. 
Und auch die Night School kommt in diesem Band nicht zu kurz. Endlich werden einige Fragen zu diesem Thema gelöst, sodass ich mir während dieser Szene mehrmals dachte: 'Aha, so ist das!'
Auch in diesem Band sind wieder Allies Freunde mit von der Partie, mit denen sie sich gemeinsam auf die Suche nach dem Spion macht, denn sie denken, die Schulleitung würde angeblich nur tatenlos herumsitzen. 
Zusammen mit Sylvain, Carter (von denen ich immer noch Carter lieber mag), Rachel und dem Rest ihrer Freunde beginnen ihre 'Ermittlungen'

Der Schreibstil von C. J. Daugherty hat mir in diesem Teil der Reihe wieder genauso gut gefallen wie vorher und es fasziniert mich immer wieder, wie man so detailreich schreiben kann ohne alles zu überladen wirken zu lassen und man sehr zügig lesen kann.
Mit der Spannung hat es in diesem Teil anfangs ein bisschen gedauert und ich musste mich an ein paar wenigen Stellen ein kleines bisschen motivieren weiter zu lesen, doch ab einem gewissen Punkt wurde es immer spannender sodass man das Buch schließlich in einem Rutsch durchhatte.
Mit dem 'Night School - Denn Wahrheit musst du suchen' liefert die Autorin einen weiteren gelungenen Teil der Reihe ab. Es werden nicht nur mehr Informationen zu Nathaniels Plänen sowie der mysteriösen Night School gegeben, sondern auch Freundschaft und Romantik kommen nicht zu kurz. Und nach anfänglichen Spannungsschwierigkeiten, kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen.



Kommentare:

  1. Ganz tolle Rezi ;)
    Ich habe das Buch auch noch auf dem sub und muss die reihe jetzt unbedingt anfangen
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt, Anna. Diese Reihe gehört auf jeden Fall zu den besten, die ich kenne! *---*

      Löschen
  2. Kathiiiiiiiii...liebstes Unicörnchen *stolz über deine Mähne streich* SUPERDUPA das du diese geniale Reihe weiterglesen hast, ich lieehhheebe Night School *.* Deine Rezi ist toll und ich hoffe *wildmitdemFingerwedel* du liest die nächsten Bänden gaaanz schnell nach, muhaha..♥

    Liebste Grüße,
    Leslie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Einhorn-Fee und Smileykönigin *Unicorn-High-Five wiederholen*
      Danke für diesen süßen Kommentar, ich musste so lachen! *--*
      Night School ist wirklich eine megafantastische Reihe und ich freue mich schon wahnsinnig auf die nächsten Bände, auch wenn ich damit noch ein bisschen warten werde, damit ich Band 4 und 5 hintereinander lesen kann. Aber das dauer ja noch sooo lang *mürrisch-guck-und-jetzt-schon-nicht-mehr-warten-können*!

      ♥♥♥ Kathi

      Löschen

Hallo ihr Lieben! ♥
Hinterlasst mir doch hier Antworten, Fragen, Wünsche, Kritik.
Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch, solange er keine Beleidigung oder Spam enthält.
Außerdem versuche ich, allen Nachrichten zu antworten. ^^

Liebst ♥ Kathi